Upravit stránku

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Diese Website ist urheberrechtlich geschützt und darf nur in Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 121/2000 GBl., Urhebergesetz verwendet werden. Es ist verboten, dieses Werk für einen anderen als den persönlichen Gebrauch einer natürlichen Person aufzuzeichnen, zu kopieren oder auf andere Weise zu vervielfältigen und nachzuahmen. Dieser persönliche Gebrauch ist nicht dazu bestimmt, gleichzeitig einen wirtschaftlichen oder kommerziellen Nutzen zu erzielen.

SICHERHEIT UND SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Im Folgenden wird beschrieben, wie wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten. Sie finden auch Informationen darüber, wie Sie mit uns in Kontakt treten können, wenn Sie Fragen zu personenbezogenen Daten haben. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Firma / Vor- und Nachname: VÍTKOVICE HEAVY MACHINERY a.s.
Geschäftssitz: Ruská 2887/101, Vítkovice, 703 00 Ostrava
ID-Nr.: 258 77 950
Telefon: +420 595 952 619
E-mail: gdpr@vhm.company

WELCHE ART PERSONENBEZOGENER DATEN WIRD VON UNS ERHOBEN?

Wir erheben personenbezogene Daten nur, um mit den Nutzern der Website zu kommunizieren oder die angebotenen Dienstleistungen zu realisieren oder Waren zu verkaufen, die auf der Erfüllung des abgeschlossenen Vertrages beruhen. Es handelt sich um den Vornamen, Namen, die Lieferadresse, Rechnungsadresse, E-Mail und um Zahlungsdetails nach der Zahlungsart.

ZU WELCHEM ZWECK VERARBEITEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist für die Kommunikation mit den Nutzern der Website oder die Erfüllung des auf der Grundlage der Bestellung der angebotenen Dienstleistungen zustande gekommenen Vertrages erforderlich, und das zu folgenden Zwecken:
•    Produktneuheiten.
•    Implementierung des Dienstes.
•    Informationen zum Bestellungsstatus.
•    Lieferung der bestellten Waren.
•    Abwicklung einer eventuellen Reklamation.
Wir benötigen eine E-Mail-Adresse, um Sie über Rabatte und Sonderangebote, Wettbewerbe und andere interessante Neuigkeiten zu informieren. Sie müssen dieser erweiterten Marketingkommunikation bewusst zustimmen. Die Einwilligung erfolgt durch Ausfüllen des Registrierungsformulars für diese E Mails oder durch Bestätigung der E-Mail, die Sie aufgrund der Bestellung der Dienstleistung / des Produkts erhalten haben.
Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Diese Option finden Sie in jedem Newsletter, den Sie erhalten. Sie können sich auch an die oben genannte E-Mail-Adresse der autorisierten Person wenden.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN TEILEN WIR MIT DRITTEN?

Die Website ist mit mehreren Anwendungen von Drittanbietern verbunden, die die Daten für ihren Zweck weiterverarbeiten. Eine vollständige Übersicht der Anwendungen von Drittanbietern, die unsere Website verwenden, finden Sie in der folgenden Tabelle:

Bezeichnung des DienstesDatenZweckTyp der Einwilligung
FacebookCookies, anonyme Daten über das Verhalten und die Interessen der Gruppe.Berechtigte Interessen des Administrators.Opt-out, keine Zustimmung erforderlich.
Google AnalyticsCookies, anonyme Informationen über die Nutzung der WebsiteAnalyse anonymer Daten.Keine Zustimmung erforderlich.
Google AdwordsCookies, anonyme Informationen über die Nutzung der Website.Optimierung der Kampagnen auf der Grundlage anonymer Daten.Keine Zustimmung erforderlich.
MailchimpE-mailVerwaltung und Absendung der E Mail-Kommunikation.Berechtigte Interessen des Administrators, Zustimmung des Kunden.
SmartsuppCookies, anonyme Informationen über das Verhalten auf der Website.Analyse der Daten über das Kundenverhalten auf der Website.Nicht notwendig.

 

Wir erfassen Informationen über Ihren Computer über Anwendungen von Drittanbietern. Diese Angaben sind anonym. Sie können Sie nicht als Person identifizieren und werden nur dazu verwendet, um Statistiken zu erstellen und diese zu analysieren.

WIE VERWENDEN WIR COOKIES

Wir verwenden Cookies von Drittanbietern, die Informationen über Ihren Besuch auf der Website anonym speichern. Diese können dann für Analyse- oder Marketingzwecke verwendet werden. Alle Informationen in Cookies, die wir speichern, sind anonym. Cookies können nicht automatisch überwacht werden - wir verwenden die Opt-In-Option - d. h. wir überwachen die Cookies-Dateien nur nach Zustimmung des Nutzers. 

WELCHE SICHERHEITSVERFAHREN VERWENDEN WIR, UM PERSONENBEZOGENE DATEN AUFZUBEWAHREN?

Der Anbieter hat solche technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen und aufrecht erhalten, um den unbefugten oder versehentlichen Zugriff auf personenbezogene Daten, die Veränderung, Zerstörung oder den Verlust personenbezogener Daten, die unbefugte Weitergabe, die sonstige unbefugte Verarbeitung und sonstigen Missbrauch personenbezogener Daten zu verhindern.

  • Anonymisierung personenbezogener Daten.
  • Fähigkeit, die Verfügbarkeit von und den Zugriff auf personenbezogene Daten bei physischen oder technischen Vorfällen rechtzeitig wiederherzustellen.
  • Der Prozess der regelmäßigen Prüfung, Beurteilung und Bewertung der Wirksamkeit der implementierten technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Verarbeitungssicherheit.
  • Mehrstufige Firewall.
  • Virenschutz und unbefugte Zugriffskontrolle.
  • Verschlüsselte Datenübertragung durch IT-Technologien.
  • Zugriff auf personenbezogene Daten nur für befugte Personen des Anbieters.
  • Server mit personenbezogenen Daten im Serverraum gesperrt.

WIE KÖNNEN SIE DIE VON IHNEN WEITERGEGEBENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN KONTROLLIEREN?

Wenn Sie überprüfen möchten, mit welchen spezifischen Informationen wir arbeiten, wenden Sie sich bitte an die autorisierte Person - siehe E-Mail-Adresse im ersten Teil dieser Seite. Gehen Sie genauso vor, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten löschen möchten.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

  1. Der Kunde gibt seine personenbezogenen Daten freiwillig weiter und stimmt ihrer Weitergabe an Dritte unter den folgenden Bedingungen zu.
  2. Personenbezogene Daten werden in elektronischer Form automatisiert oder in gedruckter Form nicht automatisiert verarbeitet.
  3. Sollte der Benutzer der Website der Ansicht sein, dass der Administrator oder die datenverarbeitende Stelle eine derartige Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durchführt, die dem Schutz seiner privaten und persönlichen Sphäre widerspricht oder gesetzwidrig ist, insbesondere, wenn die personenbezogenen Daten im Hinblick auf den Zweck ihrer Verarbeitung unpräzise sind, kann der Käufer: - den Verkäufer oder Verarbeiter über seine E-Mail-Adresse oder schriftlich um eine Erklärung bitten, - den Administrator oder Verarbeiter durch eine an seine E-Mail-Adresse gerichtete oder schriftliche Anfrage auffordern, Abhilfe zu schaffen
  4. Wenn der Benutzer der Website Informationen zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten anfordert, ist der Verkäufer verpflichtet, diese Informationen an seine E-Mail-Adresse oder schriftlich per Post zu übermitteln. Der Administrator ist berechtigt, einen angemessenen Ersatz für die Übermittlung der Information nach dem obigen Satz zu verlangen, der über die für die Übermittlung der Information erforderlichen Kosten nicht hinausgeht, und das im Falle einer erneuten Anforderung.
  5. Der Verkäufer ist ein ordnungsgemäß registrierter Administrator personenbezogener Daten. Die personenbezogenen Daten der Kunden sind vor Missbrauch geschützt. Der Umgang mit personenbezogenen Daten des Kunden unterliegt den einschlägigen Bestimmungen des Gesetzes Nr. 110/2019 GBl. über den Schutz personenbezogener Daten und die Änderung bestimmter Gesetze in der jeweils gültigen Fassung.
  6. Jegliches Fehlverhalten, sämtliche Fragen, der Verlust oder Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten können bei zuständiger Datenschutzbehörde angezeigt werden. (ÚOOÚ)
Nahoru